Onkologisches Forum Celle e. V.

 Eine Zeit, die 

 ihre eigenen Gesichter hat

 

Du fühlst Dich allein? Nicht mit uns!

 

Die Diagnose Krebs verändert alles in Eurer Familie. Für Kinder und Jugendliche ist es besonders schlimm, wenn die Eltern krank sind oder Geschwister. Niemand weiß, wie es nun weiter geht. Und dann, wenn der erste Schock überwunden ist, kommt das Wachliegen nachts, die Angst.

 

Gibt es in Deiner Familie schwere Krankheitsfälle?  

Du machst Dir viele Gedanken, bist oft abgelenkt. Sicher hat sich der Familienalltag auch für Dich sehr verändert. Du fragst Dich vielleicht:

  • Mit wem kann ich darüber reden?
  • Wem geht es so wie mir?
  • Wie hat sich dies auf mein Leben und meine Ansichten ausgewirkt?
  • Warum gerade meine Familie?

Die Kolleginnen der Krebsberatungsstelle laden Dich ein zu Gesprächen oder in die Jugendlichen-Gruppe.

Hier kannst Du Dich mit anderen austauschen, Du kannst Informationen bekommen und mit den anderen in der Gruppe kreativ die eigene Lebenslust ausdrücken. 

Wenn Du Fragen hast, ein Gespräch wünschst oder die Gruppe kennen lernen möchtest, komm mittwochs in die Offene Sprechstunde zwischen zwei und vier oder schreib uns eine Mail oder ruf uns an: 05141 21 77 66

 

Onkologisches Forum Celle e. V. | Telefon 05141-219 66 00 / E-Mail: info@onko-forum-celle.de